Image

Das können Sie von uns erwarten...

Als Berufsbildungswerk Nordhessen bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in der Erstausbildung von jungen Erwachsenen mit Unterstützungsbedarf. Bei uns kommen Sie in ein Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum und engagiertem Team. Wir unterstützen Sie bei der Einarbeitung und bei Fortbildungen. Unsere Vergütung richtet sich nach der AVR des Diakonischen Werkes Kurhessen-Waldeck.

.....und mehr

  • 13. Monatsgehalt: 50% garantiert und 50% erfolgsabhängig
  • monatliche Kinderzulage
  • betriebliche Altersvorsorge (EZVK) und Lebensarbeitszeitkonto

Ihre neue Herausforderung...

  • Sie sind für die Überarbeitung und Etablierung eines modernen (Aus-)Bildungskonzeptes für unser Berufsbildungswerk verantwortlich.
  • Sie arbeiten selbstorganisiert und sind in der Lage, sich auf unterschiedliche Gesprächspartner und Teams einzustellen.
  • Sie besetzen eine Stabstelle, die in enger Zusammenarbeit mit der Ausbildungsleitung agiert und die berufspädagogische Entwicklung der Bereiche Ausbildung und BvB in Theorie und Praxis vorantreibt.
  • Homeoffice nach Absprache tageweise möglich

Das bringen Sie mit…

  • Ein abgeschlossenes Studium der Berufspädagogik (Diplom, Bachelor, Master) idealerweise mit rehapädagogischer Berufserfahrung
  • Wünschenswert Erfahrungen mit dem Konzept Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Kenntnisse in der Konzeptentwicklung und im Projektmanagement sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Die Fähigkeit, das Bildungskonzept anwendungsorientiert zu vermitteln.
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit in und mit Teams
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office
  • Sie teilen unsere christlichen Werte und stehen hinter unserem diakonischen Auftrag.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann klicken Sie auf "Onlinebewerbung".

Für Fragen steht Ihnen Frau Silke Gersbeck unter Fon: +49 5691 804-202 gern zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung